SV SCHOTT Jena - Abteilung Tischtennis

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Bei der Dritten läuft's

Alexander Mrowka führt die Dritte an! (Quelle: TTTV)Die neu formierte 3. Herrenmannschaft des SV SCHOTT hat bereits fünf ihrer insgesamt neun Vorrundenspiele absolviert und ist dabei mit einer makellosen Bilanz von fünf Siegen in die Saison 2020/21 gestartet. Mit Alexander Mrowka (Nr. 1 - 9:1 Spiele), Oleksii Mesich (Nr. 3 - 7:0), Pascal Schumann (Nr. 4 - 6:2) und Michel Hamrik (Nr. 5 - 5:0) weisen gleich vier Spieler hochpositive Bilanzen aus. Etwas hinterher hängt noch Ignacije Jurkovic (Nr. 2 - 3:6), doch auch die bisher zum Einsatz gekommenen Ersatzspieler Clemens Heinisch (3:2), Kaito Ishida (2:0) und Elias Vilser (1:0) trugen zum Mannschaftserfolg bei.

Bevor im Zeitraum vom 31.10. bis 28.11. dann die letzten vier Vorrundenspiele auf dem Programm stehen, warnt Abteilungsleiter Andreas Amend trotzdem vor zu großer Euphorie. "Wir werden in dieser Saison leider noch diverse Spiele der Dritten erleben, in denen Spieler für die 2. Mannschaft abgestellt werden müssen, so dass wir dann nicht komplett antreten können", begründet er die Zurückhaltung. Mut hingegen macht, dass Nachwuchshoffnungen wie Kaito Ishida in der Lage sein sollten, auftretene personelle Lücken erfolgreich zu schließen.

 

Kooperation

 

Schulengel.de - Spenden leicht gemacht

Amazon Smile

 

SV SCHOTT@facebook

 

Förderer

sponsoren


Infobox

 Logo 3BL

 

 

TTTV Stützpunkt

 

Anerkannter Stützpunktverein


Butterfly - Ausrüster des SV SCHOTT Jena, Abteilung Tischtennis